Unsere letzten Filmkritiken

Wie der Titel bereits vermuten lässt geht es um einen älteren Herren über 70, welcher zum ersten mal mit dem Internet in Berührung kommt. Und natürlich dauert es nicht lange, bis er über ein Datingportal stolpert und anfängt mit einer Frau zu schreiben und zu flirten. Problem dabei ist, er hat in seinem Profil angegeben er wäre 30. Sie verstehen sich super, bis sie sich mit ihm treffen möchte,...

Als Komödie getarnter Film entpuppt sich 'Monsieur Pierre geht online' bald eher als seichtes Drama. Zurückgelassen kämpft er sich zurück ins Leben und kämpft um seine Art Daseinsberechtigung. Dabei werden Themen wie Trennung, Tod und Lügen an der Oberfläche angekratzt, aber nie tiefgründig angegangen.

Tja wie Eingangs beschrieben: Für eine Komödie zu unlustig und für ein Drama zu seicht, ordnet sich dieser Film irgendwo dazwischen ein. Was ansich nicht schlecht ist, aber der Film bietet hier zu wenige Höhepunkte und Stellen, die einem vllt im Gedächnis bleiben. Auch die Schauspieler um Pierre Richard, Yaniss Lespert und Fanny Valette wirken austauschbar.

Deshalb hier leider nur 2 Sterne von unserer Seite. Schade!
Nach den hervorragenden und sehr witzigen Vorgängern, konnte bei Fack Ju Göhte 3 eigentlich nichts mehr schiefgehen oder? Doch und zwar eine ganze Menge, wie unser Test aufweist.

Es geht wie immer um Herr Müller, gespielt von Elyas M. Barek und seine Schüler, wie Chantal oder Danger. Die Schule steht vor dem Aus und soll geschlossen werden. Nun muss es Herr Müller wieder richten, der scheinbar schon mit dem Lehrerdasein abgeschlossen hat. Das klingt erstmal vielversprechend, entpuppt sich aber schnell als Aneinanderreihung von scheinbar lustigen Situationen, die mit einer groben Geschichte umrandet werden.

Das war zwar in den Vorgängern nicht anders, aber irgendwie ist die Luft raus. Man hat bei jeder Szene unweigerlich den Eindruck, diese Situation auf die eine oder andere Weise schoneinmal gesehen zu haben. Der Film hat leider kaum Höhepunkte und plätschert eher dahin. Das der Film ein ernstes Thema anspricht und auch einigermnaßen gut rüberbringt ist gut und natürlich gibts auch den einen oder anderen Lacher, aber leider kein Vergleich zu den Vorgängern.

Schade! Ich hatte mich auf diesen Film riesig gefreut und mir gleich zum Erscheinungstag angesehen. Leider eine Enttäuschung und ich denke auch das dies der letzte Teil gewesen sein dürfte.
Aktuelle Story Einträge
Empfohlene Videos
4:23

2-fach doppelt! | Rocket League 2vs2

  • 07.10.2018 00:00
  • 1500 views
13:23

Die Revanche | Rocket League 2v2

  • 06.10.2018 00:00
  • 1500 views
0:55

Minecraft mit MEGA LAGS

  • 03.10.2018 00:00
  • 1500 views
Weitere Videos
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz